KWS Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Karl-Wacker-Schule Donaueschingen
Was ist Frühberatung und wer darf zu uns kommen?

Frühförderung ist ein Hilfsangebot für behinderte oder von Behinderung bedrohte und für entwicklungsverzögerte Kinder bis zur Einschulung oder ggf. Eintritt in einen Schulkindergarten.
(vgl. Rahmenkonzeption Frühförderung BW 1993, 1998)

 

Wer darf zu uns kommen?

  • Eltern, deren Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren sind und einen Beratungswunsch hinsichtlich der Entwicklung ihres Kindes haben.
  • Erzieherinnen und Erzieher, die einen Beratungswunsch hinsichtlich der Entwicklung eines Kindes im Kindergarten haben.