KWS Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Karl-Wacker-Schule Donaueschingen
Wegplatten verlegen in Blumberg

 Bei einer Lehrerin der Karl-Wacker-Schule verlegten wir im Garten neue Wegplatten. Zuerst mussten wir die Löcher mit einem Spaten heraus heben. Anschließend wurden die Löcher mit Kies gefüllt damit die Wegplatten passten. Mit der Hilfe von den Wegplatten wussten wir dann wie lang und wie breit der Abstand sein muss damit alles passt. Nach dem wir wussten wie lang und wie breit die Platten sein müssen, fingen wir an sie zu verlegen. Eine Platte nach der anderen wurde dann an die richtige Stelle gelegt. Als alle Platten verlegt waren, wurden sie mit Kies versiegelt.